Himbeeren - Die Königin der Aromen


Himbeeren - Die Königin der Aromen

Seit inzwischen über 20 Jahren werden in zweiter Generation bei uns auf dem Hof-Moorhörn Himbeeren angebaut.

 

Und trotzdem oder gerade deshalb sind wir und unsere Kunden immer wieder begeistert von ihrem einzigartigen, himmlischen Geschmack! Diese Frucht liegt uns besonders am Herzen und das schmeckt man.

 

Unsere Sorten

 

Glen Ample

Erntezeit: Anfang Juli – Mitte August

 

Tulameen

Erntezeit: Mitte August – Ende August

 

 

Himbeeren - gesundes Multitalent

Himbeeren - gesundes Multitalent

Die Himbeeren gehören zu der Familie der Rosengewächse, botanisch gesehen zu den sogenannten Sammelsteinfrüchten. Sie zählt zu den ältesten Kulturfrüchten in Deutschland und ist ein Wundermittel:

  • Himbeeren sind reich an Vitamin C und Spurenelementen,
  • sie regen den Stoffwechsel an und das Immunsystem,
  • enthalten Ellagsäure, welche als krebshemmend gilt,
  • ihre Wirkstoffe helfen bei Sodbrennen, Blasen-und Nierenleiden und Verdauungsstörungen.

Verarbeitung der Himbeeren

Verarbeitung der Himbeeren

Da wir dieses sehr oft gefragt werden, möchten wir hier noch einige Ratschläge geben:

  • Nach Möglichkeit sollten Sie die Himbeeren nicht waschen, da sie schnell matschen und nicht mehr so gut schmecken.
  • Sie können sie direkt essen, zu Marmelade verkochen oder gleich einfrieren.
  • Gerade zum Einfrieren sind Himbeeren sehr gut geeignet und lassen sich sogar einzeln entnehmen.